Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ideenschmiede...

Veröffentlicht am 16.11.2019

Und natürlich zeige ich hier auch ab und zu mal Ideen, wie die erste dreizeit letztlich aussehen könnte. Von der reduzierten Einzeiger-Uhr bis zur an klassische Uhren angelehnten Dreizeiger-Variante (3 Zeiger können ja auch nicht verkehrt sein für eine dreizeit...).

Gesetzt ist der 8-Stunden-Umlauf mit den 3-fach besetzten Stundensegmenten - das ist ja das angemeldete Design. Offen ist zunächst, ob das als zentrales Element oder untergeordnet als Teilzifferblatt ausgelegt wird. Witzig (und als weiteres Alleinstellungs- und Erkennungsmerkmal) fände ich auch eine 3-Teilung für die Einzeigeruhr statt der üblichen 5-Minuten-Teilung - der Platz von 45° pro Stunde sollte an sich auch für 19 Indices reichen. Und die gewohnten 15-Minuten-Zwischenschritte bleiben dabei erhalten. Das wäre auch eine Option für die Minuten/Sekunden (falls vorhanden). Ich bin noch nicht sicher, ob ich das direkt umsetzten werde, das Design ist aber zumindest auch mal angemeldet.

 

Gerne teilen...